Ingrid Hasse, Soloflötistin

Ingrid Hasse, Soloflötistin

Ingrid Hasse lebt als gebürtige Südafrikanerin seit 1986 in Europa und ist seit 1993 als Soloflötistin im Mozarteumorchester Salzburg engagiert. Für unseren Blogeintrag erzählt sie über die mentalen Herausforderungen im Orchesteralltag und wie man sich als MannschaftssportlerIn gegenseitig zu Höchstleistungen pushen kann.