Wetterleuchten

 

DOKO VIER · Wetterleuchten

Mozarteum, Großer Saal · 21. Februar 2019 · 19:30 Uhr

Jonathan Cohen
Dirigent
Riccardo Terzo
Fagott
Joseph Haydn
Symphonie Nr. 8 "Le soir" G-Dur Hob I:8
Chr. E. Fr. Weyse
Symphonie Nr. 1 g-Moll
Wolfgang Amadeus Mozart
1. Satz aus "Thamos, König von Ägypten" (Nr. 3 Maestoso-Allegro)
Carl Maria von Weber
Fagottkonzert F-Dur
Wolfgang Amadeus Mozart
Symphonie Nr. 31 D-Dur KV 297 (300a) "Pariser"

Der junge Haydn lässt den Sommerabend in der Puszta bei Schloss Esterháza mit einem Gewitter enden. Stürmische Musik gibt es auch von Mozart, doch es sind die Stürme im Inneren des Menschen. Zu entdecken ist der deutsch-dänische Beethoven-Zeitgenosse Weyse. Fagottist Riccardo Terzo erfreut mit virtuoser Romantik von Weber. Der gefeierte britische Maestro Jonathan Cohen ist erstmals in Salzburg zu erleben.

Die nächsten Veranstaltungen

Mozart-Matinee

Mozart-Matinee

21. Juli 2018

Details
Mozart-Matinee

Mozart-Matinee

22. Juli 2018

Details
Mozart-Matinee

Mozart-Matinee

28. Juli 2018

Details