Schicksal

 

SOMA VIER · Schicksal

Haus für Mozart · 31. März 2019 · 11:00 Uhr

Riccardo Minasi
Dirigent
Jan Lisiecki
Klavier
Franz Schubert
Ouvertüre im italienischen Stil C-Dur D 591
Frédéric Chopin
Klavierkonzert Nr.2 f-moll
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 5 c-moll op. 67

Wie immer es auch sein mag mit dem „Schicksal” in der „5. Beethoven“, die ersten Takte dieses Stücks sind einfach genial. Und Chefdirigent Riccardo Minasi macht oft Gehörtes spannend neu. Die fröhliche Ouvertüre zum Lebenskampf kommt vom jungen Schubert. Das Schicksal Chopins war geprägt von Krankheit und Heimatverlust. Umso erstaunlicher ist die Brillanz seines Konzerts, diesmal mit einem jungen Pianisten aus Kanada.

Die nächsten Veranstaltungen

Mozart-Matinee

Mozart-Matinee

21. Juli 2018

Details
Mozart-Matinee

Mozart-Matinee

22. Juli 2018

Details
Mozart-Matinee

Mozart-Matinee

28. Juli 2018

Details