Sonntagsmatinee 1

Großes Festspielhaus · 04. Oktober 2020 · 11:00 Uhr

SONNTAGSMATINEE EINS

Riccardo Minasi
Dirigent
Olga Scheps
Klavier
Wolfgang Amadeus Mozart
Symphonie Nr.31 D-Dur ("Pariser")
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 b-moll op. 23
***
***
Igor Strawinski
"Petruschka", Ballett in 4 Bildern

Riccardo Minasi startet in Paris mit Mozarts spritziger Symphonie, die 1781 das französische Publikum eroberte. Es folgt das mitreißendste aller romantischen Klavierkonzerte. Tschaikowskys Stück vereint großen Tastendonner mit sensibler slawischer Wehmut. Ideale Bedingungen für die Starpianistin Olga Scheps. Nach der Pause lässt Igor Strawinsky die köstlichen Puppen der russischen Volkskomödie tanzen. „Petruschka“ wird sterben, aber das Spiel gewinnen.

Die nächsten Veranstaltungen

Heimspiel Nr. 3

09. Juli 2020

HEIMSPIEL DREI - SOMMERNACHTSKONZERTE IM ORCHESTERHAUS

Details

Heimspiel Nr. 4

16. Juli 2020

HEIMSPIEL VIER - SOMMERNACHTSKONZERTE IM ORCHESTERHAUS

Details

Heimspiel Nr. 5

23. Juli 2020

HEIMSPIEL FÜNF - SOMMERNACHTSKONZERTE IM ORCHESTERHAUS

Details