Sonntagsmatinee 5

Großes Festspielhaus · 11. April 2021 · 11:00 Uhr

SONNTAGSMATINEE FÜNF

Michael Sanderling
Dirigent
Richard Wagner
Ouvertüre zur Oper „Rienzi“
***
***
Anton Bruckner
Symphonie Nr. 3 d-moll "Wagner-Symphonie" WAB 103 (3. Fassung 1889)

Michael Sanderling, erfolgreicher Maestro aus einer großen Dirigentenfamilie, ist erstmals beim Mozarteumorchester zu Gast. Am Pult liegt zunächst Wagners effektvolle Ouvertüre zu seiner Jugendoper über den römischen Volkstribun des Mittelalters. Der „Wagnerianer“ Bruckner widmete seine „Dritte“ dem Bayreuther Meister – und fand doch zu seiner ganz eigenen, unverwechselbaren musikalischen Sprache, seinen weit atmenden Spannungsbögen und vom „Zwiefachen“ seiner Heimat geprägten Rhythmen.

Die nächsten Veranstaltungen

Heimspiel Nr. 3

09. Juli 2020

HEIMSPIEL DREI - SOMMERNACHTSKONZERTE IM ORCHESTERHAUS

Details

Heimspiel Nr. 4

16. Juli 2020

HEIMSPIEL VIER - SOMMERNACHTSKONZERTE IM ORCHESTERHAUS

Details

Heimspiel Nr. 5

23. Juli 2020

HEIMSPIEL FÜNF - SOMMERNACHTSKONZERTE IM ORCHESTERHAUS

Details