“Sehnlichst haben wir diesen Moment erwartet. Und es ist fast ein wenig so wie beim ersten Mal. Ein Kribbeln der Erwartung, klitzekleine Schmetterlinge im Bauch. In jedem Neuanfang steckt ein Zauber und wir freuen uns darauf, diesen mit Ihnen zu spüren.”

Ingrid Hasse, Flöte

„Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann, und worüber zu schweigen unmöglich ist. Endlich dürfen wir uns wieder mitteilen, und uns gemeinsam mit dem Publikum daran erfreuen. Es hat uns seeehr gefehlt!”

Ferdinand Steiner, Klarinette

Die nächsten Veranstaltungen

Mozart-Matinee

16. August 2020

Details

Mozart-Matinee

23. August 2020

Details

Canto Lirico

25. August 2020

Details

DAS MOZARTEUMORCHESTER BEI DEN SALZBURGER FESTSPIELEN 2020 IN RADIO UND TV

Alle Streams der Salzburger Festspiele als Übersicht

ARTE CONCERT: MOZART-MATINEE ∙ BOLTON · DO, 06. AUGUST 2020, 20:30
ARTE Concert: Mozart-Matinee ∙ Manze · Mo, 10. August 2020, 20:30
ARTE Concert: Mozart-Matinee ∙ Capuano · Mi, 19. August 2020, 20:30
ARTE Concert: Mozart-Matinee ∙ Á. Fischer · So, 23. August 2020, 20:30 Live-zeitversetzt
ARTE Concert: Canto lirico ∙ Netrebko ∙ Eyvazov ∙ Tatarnikov · Do, 27. August 2020, 20:30

Radio

Mozart-Matinee ∙ Bolton · Ö1 · So, 09. August 2020, 11:03  und BR · Mo, 10. August 2020, 20:05

Mozart-Matinee ∙ Manze · Ö1 · So, 23. August 2020, 11:03

Mozart-Matinee ∙ Capuano · Ö1 · Di, 25. August 2020, 19:30

Mozart-Matinee ∙ Á. Fischer · Ö1 · So, 20. September 2020, 11:03

Konzert Saison 2020 · 2021

Liebes Publikum, liebe Freunde des Mozarteumorchesters,

aufgrund des Erlasses der Bundesregierung zum Schutz vor der Ausbreitung des Corona-Virus wurden österreichweit bis Ende Mai alle kulturellen Veranstaltungen abgesagt. Diesen Maßnahmen fielen folgende unserer Konzerte zum Opfer:

Donnerstagskonzert 5 (09.04.20) · Donnerstagskonzert 6 (28.05.20) · Sonntagsmatinee 5 (10.05.20) · Viertel nach acht „Von Tango bis Techno“ (12.05.20)​

Über die weitere Entwicklung halten wir Sie natürlich auf dem Laufenden.

Informationen zu den verschiedenen Optionen der Rückerstattung Ihrer Karten erhalten Sie hier:

Informationen zu den verschiedenen Optionen der Rückerstattung Ihrer Karten erfahren Sie hier:
Kartenspende

Die aktuelle Situation trifft alle Kulturinstitutionen weltweit in einem katastrophalen finanziellen Ausmaß. Die ausbleibenden Einnahmen trotz fortlaufender Ausgaben könnten das Ende für viele Künstler, Veranstalter, Theater und Klangkörper bedeuten. Der kurzfristige Entfall von Konzerten und Aufführungen stellt auch für das Mozarteumorchester eine wirtschaftliche Ausnahmesituation dar.

Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn es Ihnen möglich wäre, auf die Rückerstattung Ihrer Karten zu verzichten und Ihr Orchester mit einer sogenannten „Kartenspende“, bei der der jeweilige Betrag des Kartenpreises beim Mozarteumorchester verbliebe, in diesen herausfordernden Zeiten zu unterstützen. In diesem Fall brauchen Sie nichts zu unternehmen und wir sagen schon jetzt: „Herzlichen Dank für Ihre großzügige Geste!“

Sollten Sie dennoch Fragen haben, sind wir derzeit Montag bis Freitag von 10.00 – 13.00 Uhr unter der Telefonnummer +43 662 843571 für Sie erreichbar. Wir bitten Sie um Geduld bei eventuell erhöhten Wartezeiten.

Gutschrift

Da das Kartenbüro der Stiftung Mozarteum viele Veranstalter betreut und selbst von den Absagen betroffen ist, haben wir angeboten, das dortige Team administrativ zu unterstützen und die benötigten Informationen von unserem Publikum zu sammeln.

Sollten Sie Ihr Abonnement in der Saison 2020/21 verlängern wollen, dann schreiben wir die Rückerstattung Ihrer Karten gerne Ihrem Kundenkonto gut und der Betrag wird bei der nächsten Rechnung abgezogen.

Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail mit dem Betreff „Gutschrift“ an Sharanjit Kaur: sk@mozorch.at oder rufen Sie uns unter +43 662 843571 an. Derzeit sind wir Montag bis Freitag von 10.00 – 13.00 Uhr für Sie erreichbar. Wir bitten Sie um Geduld bei eventuell erhöhten Warte- und Bearbeitungszeiten.

Rückerstattung

Da das Kartenbüro der Stiftung Mozarteum viele Veranstalter betreut und selbst von den Absagen betroffen ist, haben wir angeboten, das dortige Team administrativ zu unterstützen und die benötigten Informationen von unserem Publikum zu sammeln.

Möchten Sie die Rückerstattung Ihrer Karten auf Ihr Konto überwiesen bekommen, dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail mit dem Betreff „Rücküberweisung“ an Sharanjit Kaur: sk@mozorch.at oder rufen Sie uns unter +43 662 843571 an.

Derzeit sind wir Montag bis Freitag von 10.00 – 13.00 Uhr für Sie erreichbar. Wir bitten Sie um Geduld bei eventuell erhöhten Warte- und Bearbeitungszeiten.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und hoffen, dass Sie alle gesund und vom Virus verschont bleiben mögen!

Ihr Mozarteumorchester

MOS GOES DIGITAL

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#SALZBURG #MOSIZieRt

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Frank Stadler, Violinist

Frank Stadler, Violinist

Die Menschen zu begeistern ist das WichtigsteDer Violinist Frank Stadler ist seit 1999 erster koordinierter Konzertmeister des Mozarteumorchesters Salzburg und als Solist und Kammermusiker weltweit gefragt. Neben ungewohnter Freizeit bleibt für Frank momentan auch...

mehr lesen